NEW YORK 2014

Die 10. Konferenz dieser Serie wurde von GfK nach New York geholt. Der Tagesevent ‘UX und Marktforschung: Bridging the Gap’ richtete sich auf das Anlocken, Begeistern und Halten von Kunden in einem hoch kompetitiven, globalen Markt. Präsentationen zeigten wie User Experience und Marktforschungstechniken kombiniert werden können, um Bedürfnisse der Kunden zu verstehen, diese in nutzerzentrierte Designs umzusetzen, Wettbewerbsvorteil zu messen und – kurzum – Erfolg zu sichern.