Case studies

Monster UserZoom Case Study

Next Previous

Monster, eine der führenden internationalen Online-Jobbörsen, bat UserZoom einen Usability Test ihrer neuen Website durchzuführen. Diese hatten ein neues Design erhalten, um neue Produkte und verbesserte Funktionen anzubieten.

Herausforderung

Die Studie hat sich hauptsächlich auf das neue Interface der Website konzentriert, um:

  • die Zufriedenheit der Endnutzer zu überprüfen
  • die Erfolgsrate der Teilnehmer bei der Bewältigung üblicher Nutzungsszenarien zu messen und Usability Probleme zu identifizieren
  • Daten zu den Präferenzen der Nutzer und den Schwachstellen zu sammeln
  • Ergebnisse mit denen von Vorgängerstudien zu vergleichen und Benchmarks zu entwickeln

Vorgehen

UserZoom und die UXalliance führten einen Remote-Usability Test mit 1250 Teilnehmern durch, die sich auf die Länder UK, Deutschland, Frankreich, Niederlande und USA gleichmäßig verteilten.

Die Teilnehmer wurden gebeten eine Reihe von Aufgaben zu lösen, einige Fragen zu beantworten und einen finalen Fragebogen auszufüllen.

Während die Teilnehmer in ihre Aufgaben vertieft waren, haben die Researcher Clickstream Daten gesammelt, um Heatmaps zu generieren, die zusätzliche Informationen zum Nutzungsverhalten lieferten.

Ergebnisse

Unsere Studie half Monster dabei, eine bessere User Experience zu entwickeln und Möglichkeiten für schnelle Verbesserungen zu identifizieren.

Durch den Vergleich unserer Ergebnisse mit anderen Daten (Marketing Studien, Web Analytics, Heuristic Reviews, Lab Studien) konnte Monster seinen Produkt-, Entwicklungs- und UX Teams dabei helfen, fundierte Entscheidungen über weiterführende Optimierungen zu treffen.

Teilnehmende Partner

  • Axance
  • Experience Lab
  • GFK SE
  • GFK User Centric
  • User Intelligence